Minimal-invasive Operationen

Skalpellfreie Vasektomie

Vasektomie ohne Skalpell ist die moderne und minimal-invasive Methode für die Sterilisation des Mannes. Dabei werden die beiden Samenleiter im Hodensack durchtrennt und die losen Enden anschließend verschlossen. Dadurch können keine Spermien mehr in die Samenflüssigkeit gelangen.